01.09.2017

MÜNCHEN · HOCHZEIT-NEWS & -TIPPS

Den Junggesellenabschied in München feiern

Die Agentur JGA.rocks stattet euch aus und liefert Ideen

Jungesellinnenabschied_München

München, der Stern des Südens. Lohnt es sich, hier einen Junggesellenabschied zu feiern? Auf jeden Fall! Denn Bayerns Landeshauptstadt kann viel mehr als einmal im Jahr das größte Volksfest der Welt ausrichten.

BELIEBTE AKTIVITÄTEN

Beim Junggesellenabschied in München lassen sich verschiedene Tages- und Nachtaktivitäten hervorragend verbinden. Beliebt in München ist natürlich der Besuch im Brauhaus. Das traditionelle bayrische Essen sollte man sich in einem der zahlreichen Münchner Brauhäuser nicht entgehen lassen.

Nach dem Essen darf es dann in Sachen Party etwas ausgieber werden. Auch hier hat München jede Menge zu bieten. Neben dem weltberühmten P1 gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Junggesellenabschied gebührend zu feiern. An dieser Stelle empfiehlt es sich, die Münchner "Feierbanane" aufzusuchen - den Bereich vom Sendlinger Tor bzw. der Sonnenstraße bis zum Maximilansplatz. Hier befinden sich zahlreiche Bars und Clubs aller erdenklichen Geschmacksrichtungen.

T-SHIRTS, KOSTÜME, SCHÄRPEN & CO.

Sämtliches JGA-Zubehör, das eure Party erst richtig perfekt macht, bekommt ihr z.B. bei JGA.rocks. Ob T-Shirts, Schärpen, Brillen, Buttons oder Kostüme - HIER könnt ihr euer ebenso individuelles wie originelles Outfit bestellen. Und das Beste: Tolle Tipps und Ideen liefert die auf die Planung und Organisation von außergewöhnlichen JunggesellInnenabschiede spezialisierte Agentur mit seinem JunggesellInnen-Ratgeberportal gleich gratis dazu.

DOCH NICHT MÜNCHEN?

Für Einheimische, die für den Junggesellenabschied etwas weiter verreisen möchten, gibt es durch die hervorragende Infrastruktur (Flughafen, Bahnhof, Fernbus) die Möglichkeit, ganz einfach in eine andere Stadt zu verreisen. Besonders NRW ist für JGA Tourisen beliebt. Ein Junggesellenabschied in Köln oder JGA in Düsseldorf stehen hoch im Kurs. Wer komplett das Land verlassen möchte, kann auch zum Junggesellenabschied nach Mallorca verreisen. Aufgrund des guten Flugplanes kein Problem.


Weitere Informationen und die kompletten Kontaktdaten von JGA.rocks findet ihr auch HIER in eurem Hochzeitsportal!

(Foto: Women having bachelorette party in night club @ Kzenon - depositphotos.com)

ARTIKEL EMPFEHLEN: