18.01.2013

MÜNCHEN · HOCHZEIT-NEWS & -TIPPS

Hochzeitshomepage leicht gemacht

Mit WeddingDonkey eigene Hochzeitsseite erstellen

Der Trend zur eigenen Hochzeitshomepage ist ungebrochen.

Seinen Liebsten vom romantischen Heiratsantrag zu erzählen, die Gäste bezüglich der Hochzeitsvorbereitungen auf dem Laufenden zu halten und sie online und jederzeit aktuell mit neuen Informationen zur Hochzeitslocation, zu Übernachtungsmöglichkeiten, zur Reiseroute und zum Tagesablauf zu versorgen, bereitet Brautpaaren großen Spaß und lässt auch bei den Gästen die Vorfreude und die Neugierde auf das bevorstehende Hochzeitsfest steigen.

Im Schweizer Zollikon wurde kürzlich der WeddingDonkey "geboren" - und mit ihm wird es plötzlich sogar ganz einfach, die eigene Hochzeitshomepage zu erstellen!

"Mit WeddingDonkey erstellt man seine Hochzeitshomepage quasi im Handumdrehen - ohne jegliche Programmierkenntnisse.", so verspricht Gründer und Inhaber von SmoothTools Software, Andreas Schacke.

Die angebotenen Designs sind frisch, illustrativ und modern und das Tool zur Erstellung ist sehr einfach und verständlich. Darüber hinaus wartet WeddingDonkey mit zahlreichen tollen Features auf. So können unter anderem Fotos, Videos und Karten eingebunden, ein Hochzeitstisch online gestaltet, ein Gästebuch angelegt und die Anmeldungen der Hochzeitsgäste online verwaltet werden.

Und für alle Interessierten und Brautpaare, die sich bis zum 30.04.2013 für eine neue eigene Hochzeitsseite bei WeddingDonkey.de entscheiden, hält das Hochzeits-Eselchen einen "Crazy-Frühling 10% RABATT-CODE" bereit, den ihr rechts auf dieser Seite findet!

Weitere Informationen zu WeddingDonkey und den direkten Link zur Homepage findet ihr hier!