Unser neues Hochzeits-Forum in München

Hochzeitsforum > Hochzeitslocation > WIRT MÖCHTE MICH NICHT IN BEZAHLTEN FESTSAAL LASSEN, 08.07.17 Forstenried

erdbeerfee

1 Beitrag
weiblich

Hallo zusammen!

ich bin seit gestern nur noch am häulen. Gestern sind wir zu unserer Location um abzuklären wie das Organisatorische ablaufen soll (da sich trotz Bitte um Rückmeldung keiner bei mir gemeldet hatte) und was stellt sich heraus.... der Festsaal wurde für eine Geburtstagsfeier parallel an jemanden anders vermietet.... ich habe bereits alles im januar gezahlt und auch mehrmals ne Mail geschrieben gehabt und angerufen.... der Wirt gesteht ja seinen Fehler ein aber will uns an meinem Hochzeitstag nicht in den Festsaal lassen bietet aber die Gaststätte im untergeschoss an. Auf Bitte, mal die andere Geburtstagsgesellschaft zu fragen, ob die eventuell runtergehen und im Festsaal die Hochzeit stattfinden kann, wurde ohne Diskussion klar und deutlich ein NEIN gegeben (dies komme nicht in Frage wir müssen schauen, dass wir eine Lösung für und finden...) - Vielleicht ließt hier gerade derjenige der am SAMSTAG 08.07.2017 den Festsaal in Forstenried ab 15 Uhr gebucht hat und ist so human sich mit mir in Verbindung zu setzten. Ich habe nicht die Möglichkeit alle Gäste noch innerhalb von 2 Tagen zuerreichen um etwas zu ändern oder abzusagen - gerade die Gäste aus dem Ausland.... 

Ich hatte echt gedacht es handelt sich um ein seriöses und zuverlässiges Wirtshaus (eigentlich recht bekannt in Forstenried, da in der Ecke) - aber ich wurde eines besseren belehrt......

Jetzt stehe ich da und suche für 100 Personen eine neue Location - 2 Tage vor der Hochzeit - 

Habt ihr eventuell TIPPS wo ich in München noch schnell eine Chance habe damit meine Hochzeit - in dessen Planung ich soviel Liebe und Geld gesteckt habe - doch noch stattfinden kann :(

Liebe Grüße die Erdbeerfee


Hallo Liebe Bräute,

bei mir wird das wie es aussieht, nicht mein Traumtag sondern mein Albtraumtag des Lebens. Gestern habe ich meine Hochzeitlocation angefahren um Organisatorisches zu klären, da sich bei mir trotz bitte um Rückruf keiner gemeldet hat. Aussage des Wirts: Ups, mir is ein Fehler unterlaufen. Der Festsaal ist am gleichen Tag für eine Geburtstagsfeier vermietet worden. Aber gar kein Problem ich biete Ihnen das Restaurant unten an.  (ich musste erst mal schlucken!) Auf bitte mit der anderen Seite zu sprechen, wurde nicht einmal eingegangen - da gehe nichts und es kommt nicht mal in Frage, denn die bleiben im Saal. Nicht mal einen Beweis konnte er mir vorlegen, dass irgendjemand anderes den Saal vor mir oder am gleichen Tag bezahlt oder reserviert hat. 

In München innerhalb von 2 Tagen eine neue Location für 100 Personen finden und alles umorganisieren.... ihr könnt euch vorstellen wie es mir geht... ich sitze verzweifelt am Laptop und schreibe hier vielleicht hat jemand noch nen Tipp für ne Location??? Wobei ich die Vermutung habe, dass ich alle Locations die für eine Hochzeitsfeier in Frage kommen schon abgeklappert habe....

die andere Geschichte ist bereits beim Anwalt, da kann ich mich jetzt echt nicht mehr drum kümmern - das kostet mich zu viel Nerven.... zu dem der Wirt unverschämt und unhöflich geworden ist als ich ihm mit Presse und Anwalt gedroht habe...kommt mir sowieso alles sehr verdächtig vor... bin maßlos enttäuscht weil ich sowas von einem in SOLLN  (da in der Ecke) "sehr bekannten" und für mich anfangs auch sehr seriösen Wirt nie nie niemals erwartet hätte!!! Ich habe genau den Festsaal gebucht, weil ich mir so sicher war, dass es dort nur perfekt hätte werden können - aber ich wurde eines besseren belehrt...

naja - ich freue mich auf TIPPS und Daumendrücken, dass der "schönste" Tag meines Lebens doch stattfindet....

Liebe Grüße die Erdbeerfee